Katastrophenschutz in Düsseldorf  Im Einsatz für die Menschen in unserer Region

Wir helfen hier und jetzt!

Wann immer die Gesundheit oder Sicherheit vieler Menschen bedroht gefährdet ist, spricht man von einer Katastrophe. Das können z.B. große Industrie- und Verkehrsunfälle oder Naturkatastrophen wie Überschwemmungen und Stürme sein. Im Katastrophenfall sorgen die lokalen Hilfsorganisationen mit ihren freiwilligen Helfern für ein funktionsfähiges Katastrophenschutzsystem und werden auf vielfältige Weise aktiv.

Unsere Einsatzbereiche    

Als Alltagsheld*in im Katastrophenschutz absolvierst Du ein spezielles Ausbildungsprogramm. In mehreren Ausbildungsmodulen erlernst Du das technische und medizinische Fachwissen und auch den professionellen Umgang mit den notwendigen Geräten. Denn nur so kannst du im Ernstfall schnell und sicher helfen.

Zum Glück sind Katastrophen in unserer Region selten. Daher haben wir uns entschieden, den Katastrophenschutz gemeinsam mit dem Sanitätsdienst als ehrenamtliches Tätigkeitsfeld anzubieten. Aus- und Fortbildungen erfolgen somit gemeinsam und im Rahmen der Sanitätsdienst-Einsätze kann das Erlernte für den Katastrophenschutz-Einsatz regelmäßig in die Tat umgesetzt werden.

Stark im Team:   

Teamwork steht bei uns an erster Stelle, denn nur gemeinsam können wir die Sicherheit der Bevölkerung garantieren. Wir vom ASB Düsseldorf sind eine bunte gemischt Truppe.

Die wichtigste Voraussetzung, die Du mitbringen musst, ist die Leidenschaft, anderen zu helfen.

Neue Helfer*innen willkommen!  

Im ASB-Katastrophenschutz kann jeder, der gerne anderen Menschen hilft und mindestens 15 Jahre alt ist, mitmachen. Du willst mehr wissen? Dann melde Dich jetzt bei uns.

Ansprechpartner*in

Lutz Grundmann

Geschäftsstelle Düsseldorf
Kronprinzenstraße 123
40217 Düsseldorf

0211/930 31-24
0211/930 31-29
l.grundmann(at)asb-duesseldorf.de